Donnerstag, 22. Mai 2008

Nochmal in Sachen "Siggies" !

Ich habe da noch mal eine grundsätzliche Frage/Anmerkung????

Auf irgendeinem Blog habe ich gelesen, dass die Siggies aus einem Stoff für die Eck-Dreiecke und einem hellen Mittelquadrat bestehen sollen.

Nun habe ich immer 2 verschiedene Stoffe für die Eck-Dreiecke genommen?!?!??!

Wem das nicht gefällt, weil ich aus der "Norm" falle, der meldet sich bitte bei mir. Ich sende ihm dann noch ein Siggi mit gleichen Stoffen für die Eck-Dreiecke zu.

Ich fand die Siggies dann irgenwie ein wenig peppiger.

Wer trotzdem ein "peppiges" haben möchte, kann sich gerne per Kommentar melden.

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Hallo Anett,
ich kann Dich beruhigen. Deine Siggies sind superschön und garantiert fallen sie nicht aus dem Rahmen. Zwingend ist ja nur die helle Mitte, die Maße und die Beschriftung. Alles andere bleibt dem "Macher" ja freigestellt. Und ich find Deine Siggies wirklich peppig :o)
LG Susanne

gib stoff biene hat gesagt…

Hallo Anett,
ich finde deine Siggis wunderschön, genauso wie sie sind!
Liebe Grüße
Gisela

Andrea hat gesagt…

Also dein Siggy gefällt mir und ich werde es auch verarbeiten - grins...
Sorgen machen mir nur die Größen. Ob wohl ein Maß verabredet war, sind die Siggys doch weit, von - bis ;-)

LG
Andrea