Mittwoch, 30. April 2008

Ojemine! und das hätte ich doch fast vergessen....

Ojemine, Ojemine!

Mein Spanisch ist doch ehr mangelhaft, so das ich gar nicht weiß was für einen netten Preis ich hier von Aldana bekommen habe! Aber ich freu mich trotzdem sehr darüber! Aldana, thanks a lot for the nice price! Die Übersetzungsprogramme die ich gefunden habe, geben leider nur Premio=Preis frei. Bei eci und lode finden sie keine Treffer, Leider! Hmmm...so mag ich den Preis ja nun nicht so einfach weiter geben. Ich werde also noch weiter forschen.........


Und das tolle Scherenetui von Gisela wollte ich euch doch auch noch zeigen.

Ich habe es als Dankeschön für die Katzenanleitung, die ich gerne in liebevolle Hände weitergegeben habe, bekommen. Es ist aus einem wundervollen blauen Batikstöffchen genäht, und mit der Lasche fallen mir die Scheren endlich auch nicht mehr raus.

Klasse! Und vielen Dank!

Dienstag, 29. April 2008

Sag mal wieder "pieps"

Nun will ich euch doch mal wieder etwas Augenfutter geben.

Im Krankenhaus habe ich den ersten Block von Beas Jahreszeiten BOM aus dem Gildeheft gestickt. Ich habe mir für jede Jahreszeit ein andersfarbiges Farbverlaufsgarn gekauft. Der Frühling ist in Grüntönen gehalten, der Sommer wird..... ach das verrate ich euch dann. Überraschung.

Gestickt habe ich ihn auf alter ( oder sollte ich lieber "antiker" sagen? Hallo Gisela und Sabine! )Bettwäsche mit einem wunderschönem eingewebten Blumenmuster. Kann man leider auf dem Foto nicht erkennen.

Am Wochenende habe ich dann ein kleines Liseltäschchen nach einer Anleitung von Antje von den Sofaquiltern genäht. Alles mit der Hand.

Nicht das ich keins hätte, aber der Trend geht ja zum Zweitmäppchen! :-)


Jetzt fehlt nur noch der Druckknopf zum Schließen. Und es muss noch gebügelt werden. Das versuche ich aber erst morgen, daher die lange Falte.

Ansonsten geht es mir super gut! Alle Schmerzen, die mich die letzten 6 Monate so geärgert haben sind weg! Ich pflege noch ein wenig das Sofaleben, aber jeden Tag geht mehr! ( Leider auch mehr Hausarbeit..........) Grins!

Samstag, 26. April 2008

Bin wieder da!

Ich habe es geschafft! Uff!

Gestern durfte ich schon wieder nach Hause!

Und es war nicht so schlimm, wie ich gedacht habe. Es zwickt uns zwackt zwar noch an jeder Ecke, und das Laufen geht auch nur so la la, aber es wird jeden Tag besser!

Ich habe viel gelesen, und den Frühling aus dem Gildeheft gestickt. Zu mehr hatte ich keine Zeit :-) Bild kommt noch.....

Mein Mann (Knuddel und Kuß! Danke!) hat mir mein neues Laptop eingerichtet, das alte hatte sich letzte Woche verabschiedet, und nun kann ich megaschnell bei euch rumgucken und schaun was Ihr so gemacht habt.

Danke auch für eure vielen guten Wünsche. Es ist ein schönes Gefühl zu wissen das ihr an mich gedacht habt.

So werde nun wieder aufs Sofa huschen.....

Montag, 21. April 2008

Danke!

Über die vielen guten Wünsche zur Heilung meines Bein/Fußbruchs danke ich euch recht herzlich.

Da das ganze ja schon ein halbes Jahr zurückliegt, werde ich morgen früh ins Krankenhaus gehen, um mir am Mittwoch mein " Altmetall" entfernen zu lassen.

Ok, ich bin nicht scharf drauf, aber die Entzündung möchte ich dann doch mal loswerden..

Wenn alles gut geht, wovon ich mal ausgehe, komme ich am Wochenende wieder nach Hause!

Ich habe mir quiltige Lektüre (Earlene Fowler) und etwas zum Handsticken mitgenommen!

Wede euch alle vermisse! ( Und ich habe doch ein wenig Schiss....)

Bis denne!

Sonntag, 20. April 2008

Stamping Fairies Sketch Nr. 20

Habe es heute morgen schon geschafft den Stamping Fairies Sketch zu machen.

Die Vorlage hat mich gleich an einen Sommertag erinnert, und da ist sie auch schon:




Habe mal wieder meine geliebten Batic Stoffe verwendet, und ein wenig mit Embossing Pulver und Acryl-Farbe rumgespielt.

Heute hatten wir hier immerhin schon mal viel Sonne! Wenn auch noch einen kalten Wind.

Mittwoch, 16. April 2008

Pay it forward und Tic Tac Toe AMC

Eine sehr edle und schöne AMC hat mich heute aus Österreich von Hanna erreicht.
Wir haben am 4. Sketch Karten Tausch auf der Art4Card Liste mitgemacht. Das Thema war Tic Tac Toe.




Außerdem heute habe ich meine Kleinigkeiten für das Pay it forward-Spiel fertig bekommen, und sie gehen heute noch per Post an Heidi, Veri, und Brigitte raus.

Ihr könnt euch auf eine "Toblerone" freuen.

Die Anleitung habe ich auf der Seite von Mady gefunden. Und zwar hier!

Mady hat mir Ihr OK für die "Massenproduktion" gegeben, und ich hoffe, dass es euch gefällt.

"Toblerone" geschlossen:

"Toblerone" geöffnet:



Datail "Toblerone":



So einen kleinen Begleiter kann frau doch bestimmt immer gut gebrauchen.

Und ich verspreche Euch: diese "Toblerone" landet nicht als Hüftgold da wo sie nicht hingehört!

Freitag, 11. April 2008

Schneemänner im Frühling????

In den langen Wochen die ich wegen meines Bein/Fußbruchs auf dem Sofa verbringen musste
habe ich viel gestickt.

Nun möchte ich die schönen Stickereien auch gerne zu Wandbehängen verarbeiten.

Hier sind die kleinen Schneemänner von Ursula Scherz.


Sind sie nicht einfach nur klasse??


Ganz verliebt ?


Kommt denn auch mal richtig Schnee?


Wenn ich echt alle zusammenpatche, müssen wir anbauen.......

Ansonsten sticke ich gerade an dem Blöckchen für den CBRR 08.

Mittwoch, 9. April 2008

Sampler und Farbkreis ATC

Heute hatte ich mich mit einer Freundin verabredet am Quiltfriends Sampler weiter zu arbeiten.


Doch leider ist ihr was dazwischen gekommen,das kommt halt vor, so das ich Zeit hatte meine 16 ATC für den Farbkreisswap auf der Art4Card Liste fertig zu machen.


Leider darf ich euch kein ganzes Bild zeigen, aber ihr könnt ja mal spicken......


Meine Farbe ist "Gelb".

Bei Veri im Blog gibt es noch ein paar weitere Infos dazu.

Ich flitze dann mal zur Post.

Sonntag, 6. April 2008

Stamping Fairies Sketch Nr. 19

Meine Karte für den Stamping Fairies Sketch Nr. 19 ist fertig.




Ich nenne sie Kontraste. Es hat mir wieder viel Spaß gemacht. Ein dickes Danke an das Team von Stamping Fairies!

Freitag, 4. April 2008

Arche Noah BOM Block 2

Zwischen Mittagessen und Hausputz fürs Wochenende, habe ich noch schnell das zweite Blöckchen von Lynette Anderson´s Arche Noah BOM gestichelt.


Eine Taube. Für die Umrandung nehme ich nur was die Restekiste hergibt. Das Blöckchen ist übrigens 2 Inch im Quadrat.

Donnerstag, 3. April 2008

Pinkes Katzen Kissen

Meine Tochter hat sich auf den Deal den Katzenwandbehang gegen die Gartenfeen zu tauschen eingelassen.

Deswegen habe ich heute schnell die Katze fertig genäht, und ein kleines Kuschelkissen hergestellt.




Ein Ufo weniger! Bin ich froh!

Also auf Papier nähen ist definitiv nichts für mich. Da kann frau noch so genau gucken, anlegen und probeumklappen, wenn ich dann die Naht gesetzt habe, und den Stoff umschlage passt es vorne und hinten nicht!


Was hab ich gezetert!

Aber nun ist das Kissen fertig, die restlichen Stoffe sind einsortiert, und die Ufoschachtel ist leer! FREU!!!!

Nachtrag:

Nicht das Ihr denkt das ich nun gar keine Ufos mehr habe, nur die Schachtel mit dem Katzenufo ist leer, die anderen Ufoschachteln sind noch gut gefüllt........

Mittwoch, 2. April 2008

Gartenfeen 2 Teil und eine AMC

Gerade eben bin ich mit dem Patchen der Gartenfeen fertig geworden. Sie sind also noch ganz warm....



Und ich finde sie immer noch entzückend.

Da ich die großen Vorlagen zum Sticken nehme, hat sich mein Garten etwas anders gestaltet als vorgegeben. Außerdem verwende ich auch viele Stücke aus der Restekiste, und da muss ich mich manchmal nach der Größe des Restes richten.

Ein Plätzchen habe ich Gedanklich auch schon gefunden.

Ich schulde unserer Jüngsten noch einen Wandquilt: "Pinke Katzen". Auf Papier genäht. Sie sind schon zum Langzeitufo geworden. Da erst eine halbe Katze fertig ist, kann ich sie ja vielleicht überzeugen doch die Feen zu nehmen, und ich näh ihr ein Kissen aus dem Katzenufo.
Das Grün passt sowieso besser in ihr grünes Zimmer.

Damit wäre uns beiden geholfen, und ich muss diese langweilligen Katzen nicht fertig machen.


Dann habe ich noch die Karte für den Stamping Fairies Sketch Nr. 18 genäht. Die Schweinchen sind aus einer Aktion mit den Kindern übrig geblieben, als wir Papier geschöpf haben. So findet alles seinen Platz.


Dienstag, 1. April 2008

April April

Nachdem ich mich gestern doch noch vom Wochenende erholen musste; das Gefeiere ist nix mehr für mich; habe ich heute wieder gestichelt.


Ich konnte doch die Finger nicht vom BOM von Jutta lassen, und nun ist das Blöckchen fertig gestickt. :-)
Nun muss ich aber mal zusehen, dass ich auch mal die Umrandung dazu patche.

Die Gartenfeen warten auch schon auf die Patcharbeit.

Ich nehme es mir mal ganz fest für morgen vor!