Samstag, 10. Januar 2009

Happydance!

Hurra!

Er ist fertig! Und es kuschelt sich besonders gut unter ihm! Schon getestet! Und somit ist Ufo Nummero 4 geschafft!



Und als Belohnung habe ich einen klitzekleinen neuen BOM angefangen. Eigentlich wollte ich das ja nicht. Aber ich konnte einfach nicht widerstehen. Der BOM besteht auch nur aus 9 Blöcken und entworfen hat ihn Gail Pen. Er heißt "A Christmas Wish" und das ist auch der Grund warum ich ihn sticke. Ich liebe doch Weihnachten!

Hier ist der erste Block:

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Hallo Anett,
wow bist du schnell, ich habe den BOM gerade erst gefunden.
Toll ist dein Quilt geworden, leider kann man nicht alle Blöcke so gut erkennen.
Liebe Grüße
Simone

JessicaSews hat gesagt…

That caught my eye!

Very pretty quilt!
~ Jes

Hanna hat gesagt…

Hallo Anett,
Du legst ein Tempo vor, das ist unwahrscheinlich. Dieser BOM ist mir auch "ins Auge gestochen" und noch der mit den Körbchen. Wieso hat ein Tag nur 24 Stunden? Schönen Sonntag und Brigitte wird sic h über den Pin sehr freuen -
Hanna

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Anett
Dein Quilt sieht super toll aus, das glaube ich dir das er schön kuschelig ist.
Dein BOM-Blöckchen ist ja allerliebst!
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag und liebe Grüsse
Marie-Louise

Manuela hat gesagt…

Hallo Anett,
Du legst ja mit einem gewaltigen Tempo vor. Der Quilt ist toll geworden.
LG
Manuela

Mondstein hat gesagt…

Hallo Anett,
da warst Du aber seeehr fleissig.
Schön ist er geworden, Dein Sampler und auch Dein BOM-Blöckchen gefällt mir supigut.
Und erst die Jahreszeiten von Bea aus den Gildeheften. Klasse.
Liebe Grüße aus den Niederlanden
MAike

manuela hat gesagt…

Dein Quilt hat ja supertolle Farben. Wunderschön!!

stufenzumgericht hat gesagt…

Da beginnt das neue Jahr doch bestens, ein wunderschönes UFO weniger und ein toll gestickter neuer BOM!!!
LG, Martina

Elvira hat gesagt…

Hallo Anett, ich habe auch schon alles vorbereitet für den BOM - bin gespannt wie es weiter geht.
Liebe Grüße
Elvira aus München