Donnerstag, 8. Oktober 2009

Kasimier

Kasimier wollte unbedingt vor ein paar Wochen aus Osnabrück mit nach Hannover. Wir haben wirklich alles probiert, aber......




..... unser kleiner Mäusefresser will ihm immer an den Kragen. Das geht gar nicht. So habe ich Kasimier heute ins Exil geschickt. Ich wünsche mir doch sehr das ihm die Reise gut bekommt, und er nett aufgenommen wird. Obwohl ich mir da sehr sicher bin, das dass klappt.



Und ich habe mal Martinas Idee aufgenommen, und bin mal mit der Kamera durchs Haus gezogen, und habe unsere Quilts fotografiert.


Oben auf dem Treppengeländer hängen die, die nicht so oft gebraucht werden.


Dann hat jedes der Mädels einen in der Lieblingsfarbe auf dem Bett liegen. Die werden überall mit hin genommen.


Bei uns auf dem Bett liegt der Siggi-Quilt, den kennt ihr ja schon.

Auf dem Sofa ein Stapel zum Kuscheln. Der Nine-Patch ist mein aller erster Quilt. Er hat schon ein paar Flicken, aber er wird von allen heiß und innig geliebt. Darüber liegt ein Rag-Time aus Flanellstoffen und oben auf der QF-Sampler. (Ganz unten noch eine Lieblingsdecke, von der kann ich mich einfach nicht trennen.)



In den Schränken lagern die "Saison-Quilts", die ich nach Lust und Laune oder Jahreszeit aufhänge. ( Bei dem Rundgang habe ich festgestellt das sich ganz schön was angesammelt hat.)


Und an der Rundnadel-Socken-Strick Front geht es auch weiter. Gestern habe ich die Ferse gestrickt. Und es ging wieder Erwarten sehr gut.

Am Samstag werden wir für eine Woche nach Usedom fahren, vielleicht bekomme ich da ja die erste Socke fertig!

Ich wünsche euch eine schöne Woche! Bis dann!


Kommentare:

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Anett
Tolle Decken hast auch Du gemacht ...
sie geben einem Haus doch gleich die gewisse Gemütlichkeit ..:-)
- mit der R-Stricknadel hab ich es bei einer Gr34 probiert, und schnell wieder umgesattelt ..
doch behalte ich es im Auge, für grössere Grössen ..
Liebe Grüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥

Cattinka hat gesagt…

Hallo Anett,
ich kann mir gut vorstellen dass Dein ganzes Haus schon voll mit gepatchtem ist. Du hast ja wirklich schon viele große Decken gemacht, sie sind alle sehr schön.
LG
KATRIN W.

Hanna hat gesagt…

Hallo Anett,
Schön ist es, wenn ein Haus so voll mit Quilts ist, vor allem jetzt, wo die kalte Jahreszeit kommt. Eure Mieze ist süß und das Mäuschen wird ein sicheres Plätzchen finden, ganz bestimmt -
liebe Grüße
Hanna

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo Anett,
wow, was hast du viele Decken. da trau ich mir keinen Rundgang zu. Jetzt habe ich bemerkt, dass ich alle großen Quilts, die ich je gemacht habe verschenkt sind. An die Kinder natürlich...ich habe noch keinen für mich gemacht.
Eure Katze ist ja eine Süße! Und die Maus wird bestimmt gut aufgenommen, egal, wo sie landet.
Und vergeß die Socken um den Hals nicht, glaube zwar nicht, dass ich nächste Woche nach Usedom komme, aber sicher ist sicher;o)
Liebe Grüße und einen schönen Urlaub wünscht dir
Gisela

stufenzumgericht hat gesagt…

Hallo Anett,
bin ich beruhigt, dass es bei anderen ähnlich und so gemütlich aussieht. Das machen die Quilts, da bin ich mir sicher und, nebenbei bemerkt, deine sind wunderschön!!! Toll, dass du dich auch zu einem Rundgang durch euer Haus entschlossen hast.Deinen Stubentiger könnte ich so klaun ;-)
Ich komm vorbei, nehm ihn mit und vorher zeigst du mir noch, wie das mit dem Socken stricken auf Rundnadeln geht *LOL*
Schöne Ferien wünscht Martina

Susanne hat gesagt…

Liebe Anett,
ich bin begeistert....nicht nur von Kasimir und Deinem absolut süßen Mäusefresser.....noch mehr von Deinen wunderschönen Quilts. Sprachlos hab ich die Bilder betrachtet. Wow! Und soll ich Dir mal was verraten? Ich besitze noch nicht einen einzigen.....alle hab ich sie verschenkt. Nur der, der gerade in Arbeit ist, der bleibt bei mir. Diesmal ganz sicher. Und wenn mein Scrapquilt dann mal fertig gequiltet ist, dann hab ich zwei :o)
Liebe Grüße und einen tollen Urlaub
Susanne

Andrea K. hat gesagt…

Hallo Anett,

ein Quilt schöner als der andere und dein Kasimir würde mir auch gefallen. Allerdings habe ich gleich zwei solcher Mäusefresser, da ist er bestimmt in seinem neuen Heim besser aufgehoben.:-)

Liebe Grüße
Andrea

steffi mö hat gesagt…

Liebe Anett,
zauberschöne deine Quilts...wir kuscheln auch immer unter Quilts, für mich gibts nichts schöneres, den Kamin an ...ein Glas Rotwein und ein Film zum schluchzen...die zeit fängt ja gerade an...schönen Urlaub...
herzlichst Steffi

Kreuzchen über Kreuzchen hat gesagt…

Hallo Anett
Das sind ja tolle Quilts, besonders gut defällt mir der blaue mit den roten Quadraten.
Deine Socke ist ja ordentlich gewachsen und wenn du zurück bist ist das paar Socken sicherlich fertig.
LG Ingrid

Kirsten hat gesagt…

Hallo!!! Nun habe ich zufällig deinen Blog wiedergefunden, nach unserem Treffen in H. Ähm... du bist doch die Anett, die an meinem Pullover geribbelt hat? ;-)
Tolle Arbeiten hast du gemacht. Diese Ragquilts haben es mir besonders angetan.
Aber vor alledem die kleene Mieze :-)
Liebe Grüße
Kirsten

Marie-Louise hat gesagt…

Hallo Anett
Oh hast du aber eine süsse Mieze!
Woowww und die vielen wunderschönen Quilt's, ich bin sprachlos *staunstaun*
Ich wünsche dir einen schönen Urlaub.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Renate hat gesagt…

Euer kleiner Mäusefresser ist zum Klauen niedlich. Der würde gut zu unserem Timmy passen.
So ein Spaziergang mit der Kamera durchs Haus ist toll. Bei uns ist leider im Moment Baustelle :-(((. Das muß ich verschieben.
Renate

Murgelchen94 hat gesagt…

Hallo Anett,
bin schwer beeindruckt, tolle Decken. Jetzt rumort es...
LG,
Helga