Sonntag, 25. Oktober 2009

Und wieder etwas fertig!

So, nun habe ich für meinen Stitchers Angel Swap alles fertig. Morgen wird eingepackt und zur Post gebracht. Ich zeige euch dann noch mal ein Bild von allen Teilen.




Am nächsten Freitag fahre ich zu einem Nähwochenende. Als "Eintritt" wird um ein Kissen oder einen Frühchenquilt gebeten. Den habe ich nun auch fertig gemacht. Das kuschlige Panel habe ich schon länger liegen, und ich hoffe das er einem kleinen Erdenbüger den Start ins Leben leichter macht.



Katrin hat auf ihrem Blog eine kostenlose Anleitung für eine Jeans-Streifen Tasche eingestellt.

Heute habe ich für unsere Jüngste eine leicht abgewandelte Tasche nach Kartins Anleitung aus einer alten Lieblingsjeans genäht. Sie ist gut angekommen!



Und mir ist ein Bild von einem genähten Pentomino in die Hände gefallen. Ich habe es für die Klassenlehrerin unserer Älteren als Abschiedsgeschenk von der Grundschule (2006) genäht. Den Rand haben die Kinder der Abschiedsklasse gestaltet. Das wollte ich euch nur mal so zeigen.

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Hallo Anett,
Du hast schöne Dinge gezaubert, wann machst Du das alles? Da werden sich bestimmt Einige drüber freuen -
mit lieben Grüßen
Hanna

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo Anett,
du bist aber auch eine Schnelle!!
Mal eben so gestickt und gepatcht und dann auch noch so tolle Sachen.
Wird bestimmt alles gut ankommen.
Liebe Grüße
Gisele

Cattinka hat gesagt…

Hallo Anett,
hübsches Täschchen haste da gemacht!
Der Babyquilt schaut richtig schön kuschelig aus und Dein Stitchers Angels Miniquilt kommt auch sehr gut raus.
LG
KATRIN W.

Sabine hat gesagt…

Hallo Anett,
so schöne Geschenke bei dir.
Dein Stichers Angel kann sich freun, das sieht so niedlich aus.
Ganz klasse auch das Pentomino, ich mußte doch grad erst mal googeln, was das ist.
Liebe Grüße
Sabine

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Anett
Woowww, wooww dein Miniquilt sieht bezaubernd aus, der Umrandungsstoff sieht fantastisch aus!
Auch deine anderen Sachen sind wunder- wunderschön geworden, die Tasche nach Katrins Anleitung habe ich auch immer noch geplant.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

stufenzumgericht hat gesagt…

Hallo Anett, was warst du wieder fleißig. Deine Redwork-Arbeit gefällt mir sehr, ein ganz tolles Geschenk, das sicher gut ankommt. Genauso wie dein Frühchenquilt,der richtig herzig ausschaut.Die Tasche nach Catrins Muster kann sich genauso gut sehen lassen, woher nimmst du nur die ganze Zeit ;-)
GLG, Martina

Nähfee hat gesagt…

Hallo Anett,
so ein Pentomino habe ich auch gerade in Arbeit. Das zeige ich dann auch in ein paar Jahren auf meinem blog, wenn es fertig ist :)

Rena hat gesagt…

Liebe Anett,
komm gar nicht aus dem Staunen heraus, war schon eine Weile nicht mehr hier :-(
Das Pentomino Spiel ist ja toll geworden und dein Redwork for Christmas ist suuuper !!!
Ja und die Streifentasche von Katrin sticht mir auch noch in der Nase, muss mir auch mal eine lange to-do-liste anlegen , sonst vergesse ich noch die Hälfte:-))) Im Moment komme ich überhaupt nicht an die Nadel :-(

Liebe Grüße
Rena

Renate hat gesagt…

Hallo Anett,
dein Redwork-Quiltchen ist superniedlich geworden. Die Empfängerin wird sich bestimmt riesig freuen.
Vielleicht wage ich mich auch an ein Pentomino, mal gucken.
Liebe Grüße
Renate

Andrea K. hat gesagt…

Hallo Anett,
oh was für schöne Sachen du da wieder gemacht hast. Klasse!
Mit dem Pentomino liebäugele ich auch noch.
Und deine Redworkarbeit ist ganz zauberhaft. Was für eine Freude für deinen "Engel".
LG
Andrea

Sandy in Buenos Aires hat gesagt…

Hi Anett !!!
Thank you for being such a great Stitcher's Angel !!! You really were an Angel, I absolutelly LOOOVE you Redwork Christmas Mini Quilt, you did a super, fantastic job with it, and it's all hand quilted too !!! Thank you sooo much, I love every detail in your package and I hope your angel has spoiled you as you did with me !!!
Hugs,
Sandy