Sonntag, 20. Februar 2011

Angestupst...

..... durch die liebe Martina, gibt es mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Ich wollte unbedingt bei der Aktion "New Beginnings" mitmachen, da doch die liebe Val aus Australien auch mal so uneigennützig an mich gedacht hatte und mir ein Ersatzpaket geschickt hat.
Und da Martina so nett ist, und alle Caddys gesammelt hat, um sie gemeinsam nach Australien zu schicken ging meins letzte Woche zu Martina. Ich hoffe eine Quilterin damit glücklich zu machen.


Ein Paar Sneaker sind mir für Melanie von der Nadel gehüpft,



und Melanie hat mir einen tollen Schal in meinen Lieblingsfarben gehäkelt. (Aus dem Rest der Sockenwolle stricke ich gerade ein paar Stulpen für die Handgelenke.... mal sehen wann die fertig werden.)



Und ich habe seit Ewigkeiten mal wieder an einem internationalen Swap teilgenommen, bei Quilting Gallery wurde ein Mug Rug Swap ausgeschrieben. Meine Swap Partnerin mag blau, und diese habe ich für sie gemacht. (Der BlueWork MugRug ist nach einer Vorlage von Bea) Sie sind schon seit 2 Wochen unterwegs, und ich hoffe doch sehr das sie nächste Woche ankommen!


Ich habe diese zwei aus Amerika von Deb bekommen. Ein kleines Täschchen, das mir die Mädels gleich abluchsen wollten, lag auch noch mit in dem Umschlag. Und eine selbstgemachte Karte. Dear Deb, thanks a lot!


Nähtechnisch komme ich im Moment nicht zu viel, aber ich liesele den BOM auf der Sofaquilter Yahoo Liste von Antje Gerdes mit. Das geht gut nebenbei und abends auf dem Sofa.

Der Januar Block:


Der Februar Block:

Und aus unserem kleinem Welpen sind mittlerweile 31 kg vollwertiger Hund geworden!




So, bis zum nächsten Mal!